Ein Verkehrsunfall hat sich am Donnerstag gegen 14.45 Uhr in Euerdorf ereignet, als ein 35-jähriger Autofahrer von der Straße "An-der-Saale" beim Linksabbiegen auf die Bundesstraße 287 in Richtung Bad Kissingen die Vorfahrt missachtete. Er übersah laut Polizei den von links kommenden Wagen einer 52-Jährigen.

Durch die Kollision drehte sich der Pkw der Frau, kippte um und blieb auf dem Dach liegen.

Die Frau wurde leicht verletzt und wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Das Fahrzeug der Geschädigten war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen von rund 11 000 Euro, wie die Polizei ergänzend meldet. Vor Ort im Einsatz befanden sich zahlreiche Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Euerdorf und Wirmsthal. pol