Als ein 34-jähriger Kleintransportfahrer am Sonntagabend aus dem Parkplatz eines Schnellimbisses in die Kraftwerkstraße in Forchheim fahren wollte, hat er einen vorfahrtsberechtigten 19-jährigen Mercedes-Lenker übersehen. Die Fahrzeuge kollidierten, so dass am Mercedes ein größerer Frontschaden entstand und die Airbags ausgelöst wurden. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Der Sachschaden dürfte sich laut Bericht der Polizei Forchheim auf etwa 10 000 Euro belaufen. pol