Nicht angepasste Geschwindigkeit auf feuchter Fahrbahn war laut Polizei am Freitag gegen 14.04 Uhr die Ursache für einen Verkehrsunfall zwischen Nüdlingen und Münnerstadt. Eine 21-Jährige kam mit ihrem Pkw ins Rutschen, verlor die Kontrolle über ihr Auto, überschlug sich und kam auf der Gegenfahrspur zum Stehen. Die Fahrerin blieb glücklicherweise unverletzt. Der Pkw hat einen wirtschaftlichen Totalschaden. pol