In seinem Wintersportbericht fasst der Frankenwald-Tourismus-Service-Center die Meldungen der Wintersportorte (Stand: Freitag, 19 Uhr) zusammen. Demnach sind folgende Loipen gespurt:

Bad Steben: Gespurt sind die Loipe Gerlaser Forst, die Zeitelwaidtloipe, die Loipe Krötenmühle-Schleeknock-Langenbacher Forst, die Moorloipe und die Panoramaloipe.

Helmbrechts-Wüstenselbitz: Gespurt sind die Forstwege Ringloipe, die Kriegswaldloipe, die Loipe 2 (Verbindungsloipe) und die Wanderloipe.

Lichtenberg: Gespurt ist die Badeteichloipe.

Gösmes-Walberngrün: Am Walberngrüner Gletscher sind gespurt: Loipe 1 (Sonnenloipe), Loipe 5 (Flutlichtloipe) sowie die Loipe 5/6. Weitere Loipen-Informationen gibt es auch auf der Internetseite https://walberngruener-gletscher.de/.

Naila: Gespurt sind die beiden Spiegelwaldloipen.

Nordhalben: Gespurt sind die Teufelsbergloipe, die Fichtera-Loipe, die Ködelhangloipe und der Panorama-Skiwanderweg.

Presseck: Gespurt sind die Loipen Nr. 2, Nr. 3, Nr. 4 und die Flutlichtloipe.

Pressig-Rothenkirchen: Gespurt sind die Landleitenbach-Loipen Nr. 1 und Nr. 2.

Schwarzenbach am Wald/Döbra: Gespurt sind die Blaue Loipe, die Rote Loipe, die Übungsloipe, die Skating-Loipe und die Schwarze Loipe. Weitere Loipeninfos gibt es auf www.doebra.de.

Steinbach am Wald: Gespurt sind die Loipe Rennsteig, die Loipe Hirschfeld, die Ebersbach-Loipe, die Loipe Ölschnitz, der Rundkurs Kehlbach, der Rennsteig-Skiwanderweg und der Rundkurs Tippach.

Tettau: Gespurt sind das Loipennetz Tettau sowie der Rennsteig Skiwanderweg (Details siehe auf https://loipe-tettau.hpage.com/).

Teuschnitz: Die Loipen in Teuschnitz wurden im Laufe des Freitags neu gespurt.

Mögliche Änderungen und Aktualisierungen für das Wochenende entnehmen die Interessierten dem Wintersportbericht auf der Internetseite

www.frankenwald-tourismus.de in der Rubrik Winter/Wintersportbericht. Die Aktualisierung der Angaben erfolgt durch die Wintersportorte des Frankenwaldes.

Das Team des Frankenwald-Tourismus-Service-Centers wünscht allen Wintersportfreunden viel Spaß beim Wintersport im Frankenwald! red