Stille Nacht, einsame Nacht - das soll nicht sein. So heißt es im Aufruf zu einem "Balkongottesdienst" in Weißenbrunn. Diese Christmette zur Geburt Jesu findet an Heiligabend, 24. Dezember, ab 17 Uhr am Balkon in der Grüner Straße 3 statt. Die Predigt hält Pfarrer Christoph Teille. Musikalisch wird die Christmette von Carolin Zipfel-Kempf (Orgel) sowie dem Bläserensemble Marco Plitzner und Tom Sauer (Gitarre und Gesang) gestaltet. Die technische Leitung der Übertragung liegt bei Frank Öhrlein.

Die Menschen haben im Umfeld genügend Platz, um sich mit Abstand zu verteilen. Es kann auch der große Parkplatz des Gasthofs "Frankenwald" genutzt werden.

Für Personen, die diesen außergewöhnlichen Gottesdienst direkt vor Ort erleben wollen, gelten folgende Hinweise: Halten Sie unbedingt die geltenden Bestimmungen der jetzigen Verordnung in Sachen Pandemie ein! Halten Sie Abstand! Tragen sie eine Maske! Das Singen ist nicht gestattet! Und schließlich: Bringen Sie bitte eine Kerze in einer Laterne mit! Das erfreut die Seele.

Über das Internet kann der Gottesdienst live verfolgt werden: Youtube und Facebook (fb.me/e/ZzY7DCwg) oder über die Humanitäre Hilfe für Menschen in Not. rg