Zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr kam es am Sonntagnachmittag gegen 13.45 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Mittelrüsselbach und Benzendorf. Eine 39-jährige Fahrerin eines Fiat Punto streifte in einer Linkskurve den Kia eines entgegenkommenden 57-Jährigen. An beiden Fahrzeugen entstand an der Fahrerseite erheblicher Sachschaden, insgesamt in Höhe von rund 4000 Euro. Beide Beteiligte gaben bei der Unfallaufnahme an, jeweils äußerst rechts gefahren zu sein. Daher bittet die Polizei Ebermannstadt um sachdienliche Hinweise zur Klärung des Unfallgeschehens unter der Telefonnummer 09194/7388-0.