Eine breiten Palette von Themen behandelt das Umweltbildungszentrum (Ubiz) in Oberschleichach bei seinen neuen Veranstaltungen und Angeboten. Anmeldungen sind nötig für alle Veranstaltungen, und zwar online unter www.ubiz.de oder auch unterwww.vhs-hassberge.de, ferner telefonisch unter der Rufnummer 09529/92220. 1. Förderung für kleinere und mittlere Unternehmen - interessanter Infonachmittag im Ubiz: Interessante Fördermöglichkeiten unter anderem zu den Themen "Energieberatung im Mittelstand" sowie Energieeffizienzmaßnahmen und das Sonderprogramm "Energieeffizienz und erneuerbare Energien im Unternehmen" beleuchten die Fachleute Markus Hahn und Benjamin Knottek am Dienstag, 19. Februar. Die Veranstaltung findet von 13 bis 14.30 Uhr im Umweltbildungszentrum statt.

2. Citizen Science, Schmetterlinge - Mach mit beim Schmetterlingsmonitoring: Um den Artenschwund von Schmetterlingen zu klären, können Freiwillige beim "Tagfaltermonitoring Deutschland (TMD)" einen wichtigen Beitrag leisten und sich dazu von Birgit Binzenhöfer am Mittwoch, 20. Februar, von 19.30 bis 20.30 Uhr das interessante Beobachtungsprojekt genauer vorstellen lassen.

3. Lüftungssysteme in Neubau und Sanierung: Am Donnerstagabend, 21. Februar, von 19 bis 21 Uhr erfahren Interessierte von Matthias Wellhöfer-Weber, wo und welche Lüftungsanlagen bei einem Hausbau Sinn machen und welche passenden Fördermöglichkeiten es für solche Vorhaben gibt.

4. Wohnzukunft 4.0 - Impulsvortrag im Ubiz: Die Entwicklungen des Immobilienmarkts und der -preise in Zeiten demografischen Wandels und gesellschaftlicher Veränderungen diskutiert Patrick Walter am Freitag, 22. Februar, von 18 bis 21 Uhr; er entwickelt mit den Anwesenden Zukunftsvisionen zu nachhaltiger Wertsicherung.

5. Alte Obstbaumbestände wieder in Form bringen: Einen fachgerechten Obstbaumschnitt verschiedener Obstbäume wie Apfel, Kirsche oder Pflaume erläutert Erich Rößner am Samstag, 23. Februar, von 9 bis 12 Uhr. Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekanntgegeben, teilt das Ubiz weiter mit.

6. Lederworkshop für Anfänger: Mit Sandra Pfister können kleine Gruppen am Samstag, 23. Februar, von 10 bis 18 Uhr anfangs Probestücke, danach eine individuelle Lederausrüstung rund um Bogen- oder Reitsport herstellen. Kursort ist der Steigerwald-Erlebnishof in Neuhof bei Michelau. red