Hauswand mit

Graffiti besprüht Zwischen Samstagnachmittag, 16 Uhr, und Sonntagabend, 18.30 Uhr, besprühte ein Unbekannter die Hauswand eines Wohnanwesens in der Josephstraße mit grünen Graffiti. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Scheinwerfer an Renault eingetreten In der Hegelstraße hat zwischen Freitag- und Montagabend ein Unbekannter den Frontscheinwerfer eines geparkten grauen Renault Megane eingetreten. Der Sachschaden an dem Fahrzeug wird von der Polizei auf etwa 250 Euro beziffert.

Wer hat die Unfallflucht beobachtet? Sachschaden von etwa 1000 Euro ist an einem weißen BMW Mini entstanden, der zwischen dem 24. Oktober und Allerheiligen auf dem Parkplatz vor dem Friedhof in der Hallstadter Straße angefahren wurde. Täterhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0951/9129-210 entgegen. Irgendwann zwischen Anfang Oktober und dem 1. November wurde auf dem Parkplatz der Bundespolizei in der Zollnerstraße die Motorhaube eines dort geparkten schwarzen BMW zerkratzt. Der Sachschaden wird auf etwa 500 Euro beziffert. Täterhinweise nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Stadt unter der Telefonnummer 0951/9129-210 entgegen. pol