Zu einer Kollision kam es am Dienstagnachmittag auf dem Münnerstädter Marktplatz. Gegen 15.45 Uhr, ereignete sich dort ein Verkehrsunfall, bei dem glücklicherweise keine der Beteiligten verletzt wurde, schreibt die Polizei. Eine junge Autofahrerin wollte mit ihren Pkw den Marktplatz über den abgesenkten Bordstein verlassen und übersah dabei den Pkw einer vorfahrtsberechtigten 20-Jährigen. Beide Fahrzeuge stießen zusammen, trugen aber lediglich einen leichten Schaden im Heckbereich davon. Der Schaden beläuft sich auf circa 1000 Euro. pol