Erneut bot die stimmungsvoll illuminierte Kirche St. Bartholomäus zu Thüngfeld einen gelungenen Rahmen für ein besonderes Konzert zwischen den Jahren. Jung und Alt folgten der Einladung der Initiatorin Bernadette Krug und ihrem Team zum Mitsingen von Liedern, zum Lauschen von Texten, die von Helene und Louisa Schmuck ausgesucht und vorgetragen wurden. Besonders erfreulich war es, dass die Mitsänger nicht nur ihr Herz zum Mitsingen, sondern auch das Portemonnaie für das Projekt "Hilfe für Liah - Stammzellspender-Typisierungsaktion" öffneten. Bernadette Krug überreichte nun dem überraschten Michael Sporrer vom Verein "Hilfe für Anja e.V. - Gemeinsam gegen Leukämie" stolze 880 Euro. Mit diesem Betrag können mindestens 25 Personen bei DKMS registriert und typisiert werden. red