Ein unbekannter Pkw-Fahrer war am Donnerstag gegen 11.30 Uhr an einem Verkehrsunfall in Wirsberg beteiligt. Dabei touchierten sich ein weißer BMW und ein grauer oder silberfarbener Pkw in der Herbert-Kneitz-Straße bei der "Villa Luisa" im Gegenverkehr mit den linken Außenspiegeln. Die Fahrerin des BMW blieb mit beschädigtem Spiegel stehen. Der Fahrer des grauen Pkws fuhr jedoch in Richtung Ortsmitte weiter, ohne sich um den Unfallschaden von etwa 400 Euro zu kümmern. pol