Hinweise zur Klärung einer Unfallflucht bei Gräfenberg erbittet die Polizeiinspektion Ebermannstadt, Telefon 09194/73880. Im Zeitraum von 13.45 bis 15.10 Uhr parkte am Mittwoch ein 71-Jähriger seinen schwarzen Nissan X-Trail direkt neben der Fahrbahn auf dem Wanderparkplatz gegenüber dem Schotterwerk und führte seinen Hund aus. Als er zu seinem Wagen zurückkam, waren der linke Außenspiegel und der vordere Kotflügel beschädigt. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer hatte das Auto in der Zwischenzeit angefahren und sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Dabei hinterließ er einen Sachschaden in Höhe von 1500 Euro.