Am Sonntagnachmittag hat sich ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 2 bei Heroldsberg (Kreis Erlangen-Höchstadt) in Fahrtrichtung Nürnberg ereignet. Ein 49-jährige Motorradfahrer aus Schwabach übersah einen vor ihm fahrenden Wagen, welcher verkehrsbedingt halten musste, und heftig fuhr auf. Dadurch überschlug sich das Motorrad und der Zweiradfahrer musste mit mittelschweren Verletzungen in ein Klinikum nach Nürnberg gebracht werden. Der Schaden an beiden Fahrzeugen wird auf 15 000 Euro geschätzt. Die B 2 war zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme in Richtung Nürnberg gesperrt. pol