Der neue Ferienkatalog für die Haßberge ist da. Darauf weist der Tourismusverband für den Landkreis hin.
Im vergangenen Jahr wurde der Ferienkatalog "Meine Zeit" für 2017 überarbeitet. Angepasst an das neu gestaltete Design des Verbandes "Haßberge Tourismus" erscheinen nun zum Messe- und Saisonauftakt zwei jeweils 60-seitige Broschüren: Gastgeberverzeichnis und das Reisemagazin "Meine Zeit".
Dieses Gastgeberverzeichnis bietet dem Gast mit 130 Hotels, Ferienwohnungen, Gaststätten, Winzerhöfen und Brauereien aus der gesamten Tourismusregion Haßberge ein breites Spektrum an Unterkünften. Ob Ferien auf dem Bauern-, Reiterhof oder Schäferei, bei einem Aufenthalt in Mühlen, alten Gutshöfen, Fachwerkhäusern und Schäferwagen oder in Wellneshotels und romantischen Schlössern - "der Wohlfühlfaktor von kleinen und großen Gästen ist garantiert", verspricht der Verband. Außerdem beinhaltet das Gastgeberverzeichnis die Wohnmobilstell- und Campingplätze sowie weitere Aufenthaltsmöglichkeiten für Jugendliche.
Im gleichen Design wurde auch das Reisemagazin entwickelt. Layout und Stil sind im Magazinformat gehalten. Mit kurzen Geschichten, Porträts, Interviews und einer Menge Freizeittipps für die ganze Familie wird mit jeder Seite die Lust am Entdecken der Haßberge geweckt. Die Region hat neben einem großen Wander- und Radwegenetz eine Menge an kulturellen Glanzlichtern wie romantische Schlossanlagen, Burgen, Fachwerkorte, Dokumentationszentren oder musikalische Veranstaltungsreihen zu bieten. Die Haßberge schaffen mit ihrer Ursprünglichkeit und Authentizität Abstand zu Alltag und Schnelllebigkeit.


Auf Messen

Das Gastgeberverzeichnis sowie das Reisemagazin werden auf Messen und Präsentationen, durch Kampagnen in Online- und Printmedien, im Direktversand und durch weitere Werbeaktionen verbreitet. Erhältlich ist der Katalog in allen Tourist-Informationen in den Haßbergen und kann außerdem über den Tourismusverband Haßberge unter Ruf 09523/5033710 oder Mail info@hassberge-tourismus.de bestellt werden. red