In einer sehr konstruktiven Jahreshauptversammlung in Naisa wurde der Lehrer und Journalist Thomas Pregl zum dritten Mal hintereinander zum Ortsvorsitzenden der Ellertaler SPD gewählt. Stellvertreter wurden der Zweite Bürgermeister Klemens Wölfel und der Fraktionsführer im Gemeinderat Wolfgang Heyder. Als Kassierer wurde Günther Barthelmes und als Schriftführer Franz-Josef Schick gewählt. Pregl sagte danach: "Ich bedanke mich für das uns gegenüber erbrachte Vertrauen. Wir werden alles tun, dies durch unsere Arbeit zurückzuzahlen!"

Vorfreude aufs Sommerfest

Neben den Vorstands- und Delegiertenwahlen wurden auch wichtige Weichen für die politische Arbeit vor Ort gestellt. So war einiges los vor der Wahl des Europaparlaments, so war zum Beispiel Martin Lücke vor Ort. Am 10. August soll wieder das traditionelle Sommerfest der SPD stattfinden, das im vergangenen Jahr einen Rekordbesuch verzeichnete. Für den SPD-Kulturherbst sind fünf Veranstaltungen geplant. Nach den Sommerferien soll die Gemeinderatsliste für die Kommunalwahlen im Jahre 2020 aufgestellt werden. red