In der Montessori-Schule Herzogenaurach (Lohhofer Straße 32) finden am Samstag, 25. November, gleichzeitig der Tag der offenen Schule und der Adventsmarkt statt. Montessori-Pädagogik "live" gibt es von 14 bis 16 Uhr. Besucher können dann montessorisches Arbeiten von der Grundschulzeit bis zum mittleren Abschluss erleben oder die Freiarbeit selbst ausprobieren. Darüber hinaus laden die Lehrkräfte der weiterführenden Schule zu einem Kurzvortrag über das nachhaltige und individuelle Lernen bis zum Abitur ein, die Pädagoginnen aller Jahrgangsstufen stehen für Fragen zur Verfügung. Das detaillierte Programm ist bereits auf der Homepage unter www.monte-herzo.de zu finden, Eintrittskarten für Unterrichtsbesuche werden ab 13.15 Uhr ausgegeben. Der Adventsmarkt ist von 13 bis 16.30 Uhr geöffnet. Dort werden Bastelarbeiten, schöne Adventskränze, allerlei Leckereien und vieles mehr im Flair eines Christkindlmarktes verkauft. red