Die Chor- und Musikgruppe Jona aus Lichtenfels veranstaltete in der Pfarrkirche Unsere Liebe Frau in Lichtenfels ein Benefizkonzert zugunsten des geplanten Bamberger Kinder- und Jugendhospizes Sternenzelt.

Erfreut über die große Resonanz des Jona-Konzertes besuchten die Jona-Mitglieder Michael Landgraf, Steffi Brehms und Renate Weber-Höhn kurz vor Weihnachten das Christine Denzler-Labisch-Haus, informierten sich über die Hospizarbeit und übergaben den Erlös von über 1000 Euro an den Vorsitzenden des Hospizvereins, Konrad Göller.

Zu einem weiteren Benefizkonzert für das Kinder- und Jugendhospiz Sternenzelt lädt die Chor- und Musikgruppe Jona am Sonntag, 2. Februar, um 17 Uhr in die Kirche St. Josef im Hain in Bamberg ein und freut sich auf viele Besucher. red