Ein weiteres geparktes Auto ist am Montag angefahren worden. Die Sonne spielte in diesem Fall allerdings keine Rolle. Wie die Polizeiinspektion Coburg berichtet, geht es um den im Heckenweg geparkten Mazda einer 34-Jährigen. Die Frau hatte ihr Auto dort in der Zeit zwischen 12 und 12.30 Uhr am Fahrbahnrand vor einer Arztpraxis abgestellt. Während dieses Zeitraums wurde der Mazda von einem Unbekannten beschädigt. Denn als die 34-Jährige zu ihrem Fahrzeug zurückkam, stellte sie den frischen Schaden an ihrem Auto fest. Die Coburger Polizisten ermitteln wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort und suchen nach Zeugen des Verkehrsunfalls. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09561/645-0 an die Coburger Polizeiinspektion zu wenden. pol