Weil am Freitagnachmittag gegen 14 Uhr ein bislang unbekannter Lastwagen auf der A70 in Fahrtrichtung Bayreuth ins Schlingern geriet, wurde der 55-jährige Fahrer eines silbernen VW Golf auf dem linken Fahrstreifen zum Ausweichen bzw. Abbremsen gezwungen. Der nachfolgende 38-jährige Lenker eines weißen Audi erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 15 000 Euro. Um Hinweise zum möglicherweise unfallverursachenden Sattelzug an die Verkehrspolizei Bamberg, Telefon 0951/9129-510, wird gebeten.