Zwei stark demolierte Fahrzeuge mit einem Sachschaden im fünfstelligen Eurobereich sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Samstag auf der Staatsstraße 2204. Um 18.30 Uhr befuhr eine 55-Jährige mit ihrem Citroën die Coburger Straße in Kaltenbrunn und wollte auf die Staatsstraße 2204 abbiegen. Wie die Polizeiinspektion Coburg mitteilt, übersah die Frau hierbei den Audi einer 23-Jährigen und es kam folglich zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Schäden an der Front des Citroën und an der Beifahrerseite des Audi sind das Ergebnis des Unfalls. Verletzte gab es nicht. pol