Kürzlich feierte die Oberlangheimer Ortswehr ihr Sommerfest verbunden mit der Gründung der Kinderfeuerwehr Oberlangheim im Schulhof der Grundschule Leuchsental.
Aufgrund der unbeständigen Wettervorhersagen wurde Samstagfrüh noch ein Zelt aufgestellt. Am Abend fand dann zunächst ein Gedenkgottesdienst in der Filialkirche Sankt Michael mit dem Uetzinger Pfarrer i. R. Hans Hübner statt. Im Anschluss eröffnete Zweite Bürgermeisterin Sabine Rießner mit dem Bieranstich das Sommernachtsfest. Danach wurde durch den Kommandanten Peter Treubel die Gründung einer Kinderfeuerwehr bekanntgegeben. "Bereits am 9. Juni konnte ich bei einer Vorstandssitzung dieses Vorhaben einbringen. Unkompliziert und einstimmig haben wir entschieden, eine Kinderfeuerwehr in Oberlangheim zu gründen", erklärte Treubel.
Bereits im Juli wurde für alle interessierten Kinder mit ihren Familien am Feuerwehrhaus ein Schnuppertag abgehalten.