Die Marktgemeinde Hirschaid setzt bei der Ausstattung ihrer Feuerwehren, so auch bei der in Erlach, weiterhin auf örtliche Stärke. In Erlach investiert der Markt Hirschaid nicht nur in Mobilität, sondern auch in den Bau eines neuen Feuerwehrhauses. Eigenleistung ist hier für die Erlacher Kameraden selbstverständlich.

Eine kleine Delegation der Feuerwehr Erlach holte jetzt das Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) bei der Firma BTG in Görlitz ab. red