Forchheim
Anzeige

Schonende Reinigung für Ihr Auto

Neu in Forchheim-Nord: Autotextilwaschstraße mit SB-Boxen
Machen Sie Ihr Fahrzeug jetzt frühlingsfit - in der neuen Autotextilwaschstraße in der Bamberger Straße 83.
Machen Sie Ihr Fahrzeug jetzt frühlingsfit - in der neuen Autotextilwaschstraße in der Bamberger Straße 83.
+3 Bilder
Forchheim. Der Winter hat seine Spuren hinterlassen, auch am Auto. Eine gründliche, aber schonende Reinigung ist angesagt. Am besten bequem nebenher zu erledigen, wünscht sich so mancher Autofahrer.
Die Chance hat er seit dem 26. März auch in Forchheim-Nord. Eröffnet hat die neue Autotextilwaschstraße mit SB-Boxen mit Powerschaum in der Bamberger Straße 83, neben Jet-Tankstelle und Norma. Damit ist für den Autofahrer im nördlichen Stadtbereich ein besonderes Versorgungsangebot entstanden.

Leicht zu finden

Die neue Autotextilwaschstraße ist auch für den weniger Ortskundigen nicht zu verfehlen. Ein Werbeturm an der Parkplatzeinfahrt weist auf die Jet-Tankstelle, den Discounter Norma und eben die neue Autoreinigungsmöglichkeit hin. Über den Parkplatz fährt man die Waschstraße an und verlässt sie Richtung Bügstraße.
Der Name Auto-Textilwaschstraße deutet es schon an: Die rotierenden Bürsten der Waschstraße sind weicher und feiner als das bislang eingesetzte Material.
Der Hersteller Washtec nennt sie "Softtecs" und bewirbt sie als "sanftestes Waschmaterial aller Zeiten". Da braucht sich auch der Cabriobesitzer wegen des Textildaches keine Sorgen zu machen.
Wer sich trotzdem nur auf sich selber verlassen mag, kann auch zur Waschpistole in einer der SB-Boxen greifen. Das eingesetzte Reinungsmittel Powerschaum garantiert eine schonendere, aber zugleich saubere und streifenfreie Reinigung des Fahrzeugs. Für die Reinigung des Innenbereichs steht vor der Zufahrt ein Staubsauger und ein spezieller Mattenklopfer zur Verfügung.

Umweltfreundlich

Die neue Autotextilwaschstraße ist umweltfreundlich; über 80 Prozent des verbrauchten Wassers werden wieder aufbereitet und erneut eingesetzt. Lp