Eine Anwohnerin der Kleinen Bauerngasse hat in der Nacht zum Mittwoch gegen 1.15 Uhr bemerkt, dass mehrere Mülltonnen vor verschiedenen Anwesen brennen. Sie berichtete der Polizei auch von einer Person, die sich auf der Straße befunden und dann Richtung Große Bauerngasse entfernt habe. Die Feuerwehr Höchstadt löschte die Brände, es entstand jedoch Sachschaden in Höhe von rund 1300 Euro. Die Polizei bittet eventuell weitere Geschädigte und mögliche Zeugen, sich unter Telefon 09193/63940 zu melden. Foto: Feuerwehr