Am Mittwochnachmittag kam es am Ende der langgezogenen Rechtskurve auf der B 287, von Poppenroth kommend in Richtung Bad Kissingen, zu einem Verkehrsunfall. Eine Gruppe junger Kraftradfahrer fuhr gegen 15 Uhr in Richtung Bad Kissingen. Als einer der Biker seine Geschwindigkeit stark reduzierte, geriet eine Kawasaki-Fahrerin nach Polizeiangaben aufgrund fehlender Fahrpraxis auf den Seitenstreifen, rutschte mit dem Hinterrad weg und stürzte zu Boden. Außer der gestürzten Kraftradfahrerin kam niemand zu Schaden. pol