Die Info-Veranstaltung zum Thema "Live-Hacking - Manipulation industrieller Steuerungen: IT Schwachstellen erkennen und Mitarbeiter sensibilisieren" findet am Donnerstag, 24. Juni, von 16 bis 17.30 Uhr online statt. Veranstalter sind das Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum, RSG Bad Kissingen, und Bayern-Lab Bad Neustadt in Zusammenarbeit mit Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Chemnitz. Die Anmeldung ist unter anmeldung@rsg-bad-kissingen.de möglich.

Die Veranstaltung wird im Rahmen des Projekts "ZDI - Zentrum für Digitale Innovationen Mainfranken" organisiert, an dem das RSG Bad Kissingen als Netzwerkpartner beteiligt ist. Anmeldung unter Tel.: 0971-7236-204, E-Mail: anmeldung@rsg-bad-kissingen.de, Internet: www.rsg-bad-kissingen.de. red