Einen Grund zum Feiern gab es für die Belegschaftsmitglieder im Landgasthof Karolinenhöhe, denn sie konnten auf ihre langjährige berufliche Tätigkeit in dem Unternehmen blicken. Inhaberin Cornelia Zenk dankte den Arbeitsjubilaren für ihre langjährige und zuverlässige Mitarbeit, womit sie dazu beitrügen, dass die Gäste des Hauses stets kulinarisch verwöhnt werden könnten und immer gerne wiederkämen.

Elisabeth Fischer ist fast schon seit 50 Jahren eine große Hilfe in der Küche. Ebenso unentbehrlich ist Manuela Stindl seit 35 Jahren im Service. Für 25 Jahre wurde Adelheid Herold geehrt. Stefanie Welsch und Nicole Gick, die beide sogar ihre Ausbildung zur Hauswirtschafterin auf der „Höh“ absolviert hatten, sind seit 20 oder 15 Jahren tätig; sie haben mittlerweile die Küchenleitung übernommen. Seit zehn Jahren halten Cornelia Frey, Nicole Bornschlegel, Gudrun Marr, Corina Hucke und Caroline Nüßlein dem Landgasthof die Treue. Und: Julia Knorz hat ihre Ausbildung zur Hauswirtschafterin im Juli 2021 mit Erfolg abschließen können. rad