Am Samstag, 6. November, findet die Herbst-Wanderung des Sozialverbandes VdK , Ortsverband Lichtenfels , statt. Treffpunkt zu dieser Monatswanderung ist wie immer um 13 Uhr am Schützenplatz in Lichtenfels , dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Geplant ist eine Rundwanderung nahe Mainroth. Es wird empfohlen, ein Getränk und einen kleinen Imbiss mitzunehmen, eventuell auch Wanderstöcke. Im Anschluss ist eine Einkehr vorgesehen, deshalb auch Impf- und Personalausweis nicht vergessen.

Vortrag über Diabetes

Der Sozialverband VdK Lichtenfels lädt des Weiteren am Mittwoch, 10. November, ab 14.30 Uhr zum VdK-Treff in den Saal des Gasthofes „Wallachei“ in Lichtenfels ein. Apothekerin Josephine Weinland referiert zum Thema: „Süßes Blut – ist Diabetes beherrschbar und wie kann ich vorbeugen?“ Die Referentin wird im Anschluss an den Vortrag auch auf Fragen eingehen.

Anschließend findet dann auch eine Vorstandssitzung statt. Zur VdK-Wanderung und zum VdK-Treff sind wie immer alle Interessierte eingeladen, doch bedingt durch die steigenden Corona-Zahlen, finden beide Veranstaltungen nach der 2G-Regelung statt, d.h. nur für Geimpfte und Genesene mit Zertifikat.

Auch ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich unter Telefon 09571/5127 oder per E-Mail an faber.monika1@gmx.de. red