Bei einem Drogeriemarkt des Garitzer Fachmarktzentrums schlug am Dienstagabend gegen 19.20 Uhr die Diebstahlssicherungsanlage an, als eine junge Frau das Geschäft verlassen wollte. Wie die Polizei berichtet, hatte sie Kosmetika im Wert von über 120 Euro in einen Einkaufswagen gelegt und mit einer Tasche abgedeckt, um diese nicht bezahlen zu müssen. Sie wurde durch eine Mitarbeiterin auf den Diebstahl angesprochen. Beim Warten auf die Polizei leerte die Diebin den Korb aus und flüchtete in unbekannte Richtung. Wer war am Dienstabend ebenfalls im Fachmarktzentrum und kann Hinweise auf die junge Frau geben? Sie war etwa 1,80 Meter groß, schlank, circa 18 Jahre alt mit schwarzen, kurzen Haaren. Sie trug Turnschuhe, eine dunkle Hose und einen beigen Kapuzenpulli. Zudem trug sie eine hellgrüne Tasche mit sich. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion unter Tel.: 0971/714 90 entgegen. pol