In der vergangenen Woche wurde eine 31-Jährige in einem Supermarkt von einem Ladendetektiv dabei beobachtet, wie sie zwei Flaschen Wodka im Wert von 24 Euro einsteckte und das Geschäft verlassen wollte, ohne sie zu bezahlen. Ermittlungen wegen Ladendiebstahls sind die Folge. red