Infos über Bier mit Brauereibesichtigung

Wissenswertes über das Bier mit einem Umtrunk und anschließender Brauereibesichtigung gibt es jeweils um 17 Uhr am 19., 21., 26. und 28. Oktober, im Bruckmayers Urbräu in der Hauptstraße 1 zu erfahren. Der Chef des Hauses wird in die Geheimnisse des Bierbrauens einweihen. Zur Veranstaltung lädt das Tourismusbüro ein. Informationen telefonisch unter 09243/70841. red
Teufelshöhle mit einem Experten erleben

Bei der Sonderführung "Teufelshöhle exklusiv" am Freitag, 28.Oktober, um 17 Uhr erwartet die Besucher eine Tour mit vielen Informationen rund um die Teufelshöhle. Unter anderem erfahren die Teilnehmer etwas über die Entstehung und Erschließung der Höhle, über die Bildung der Tropfsteine sowie über die Geschichtskunde. Auch die Atemwegstherapie wird thematisiert. Anmeldungen sind an der Kasse der Teufelshöhle oder telefonisch unter 09243/208 möglich. red
Führung durch
die Basilika

Nach der Basilikaführung um 10.30 Uhr kommen die Teilnehmer am kommenden Freitag, 21. Oktober, in den Genuss eines Orgelkonzerts mit Georg Schäffner in Gößweinstein. Entsprechende Tickets sind in der Tourist-Info, Burgstraße 6, in Gößweinstein erhältlich. red
VdK lädt zum
Infonachmittag

Der VdK Ortsverband Dobenreuth-Gosberg möchte alle Mitglieder sowie interessierte Bürger zu einem Informationsnachmittag am Sonntag, 23. Oktober, um 15.30 Uhr im Gasthaus Schuhmann einladen. Hier kann man sich beim Gastredner des VdK-Kreisvorstandes über den Verband informieren und gemütliche Stunden bei Kaffee und Kuchen verbringen, wie der Verband mitteilt. red
Mit der Museumsbahn unterwegs

Zwischen Behringersmühle und Ebermannstadt kann man am kommenden Sonntag, 23. Oktober, mit der Museumsbahn entlang der Wiesent fahren. Die Hinfahrten sind jeweils um 11 und 15 Uhr geplant, die Rückfahrten sind auf 14 und 16 Uhr mit der historischen Diesellokomotive angesetzt. red
Tageswanderung durch die Fränkische Schweiz

Wanderführer Erwin Sebald vom Fränkische-Schweiz-Verein Tüchersfeld trifft sich am kommenden Samstag, 22. Oktober, um 9 Uhr mit Interessierten zu einer 14 Kilometer langen Tageswanderung mit dem Titel "Wandern auf der Hochfläche der Fränkischen Schweiz". Los geht es am Wanderparkplatz Zeckenstein. Für den Sonntag ist folgende Route geplant: Von Tüchersfeld geht es nach Kohlstein, von dort nach Hungenberg, weiter nach Unterailsfeld, bis nach Bösenbirkig und schließlich wieder über Hühnerloh zurück nach Tüchersfeld. red