Die Stadt Kronach weist darauf hin, dass die Grund- und die Gewerbesteuer für das dritte Quartal dieses Jahres am Montag, 15. August 2022, zur Zahlung fällig werden. Es wird deshalb darum gebeten, die jeweilige Steuer unter Angabe der Finanzadresse an die Stadtkasse zu überweisen, soweit nicht bereits ein Dauerauftrag bei der Bank besteht oder bisher kein Sepa-Mandat erteilt wurde. Der Steuerbetrag und die Finanzadresse können dem letzten Bescheid entnommen werden. Es wird darum gebeten, die Zahlungen rechtzeitig zu veranlassen oder einen Zahlungsaufschub zu vereinbaren. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Finanzverwaltung und der Stadtkasse erteilen gerne weitere Auskünfte und stehen bei der Klärung von steuerrechtlichen Angelegenheiten unter der Telefonnummer 09261/97-265 sowie bei Fragen zum Zahlungsvorgang unter der Rufnummer 09261/97-233 helfend zur Seite. red