Die Eberner Tourist-Information teilt mit, dass am Sonntag, 3. Dezember, zum Eberner Weihnachtsmarkt eine Krippenführung mit Stadtführer Heinz Zürl stattfindet. Stationen der etwa halbstündigen Tour sind die Krippenausstellung in der Raiffeisenbank, die Krippe des Bürgervereins im Rathaushof und die Krippe der Kolping-Familie in der Stadtpfarrkirche. Zwischendurch können die Teilnehmer bei einer Besteigung des Grauturms einen Blick auf die Eberner Altstadt werfen.Treffpunkt ist um 16 Uhr am Bahnhaltepunkt (Schild "Stadtführungen"). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. red