Der Verein "Unser Kulmbach" denkt jetzt schon an Weihnachten. Auch in diesem Jahr soll es einen Weihnachtsbaum-Wettbewerb in der Innenstadt geben. Zum Mitmachen aufgerufen sind alle, die sich kreativ betätigen möchten: Firmen, Handwerker, Künstler, Schulen, Kindergärten, Vereine und viele mehr. Ob der Baum geschweißt, gesägt, geklebt oder gebastelt wird, bleibt den Teilnehmern am Wettbewerb überlassen - der Fantasie sind jedenfalls keine Grenzen gesetzt. Die Bäume sollen auf dem Marktplatz, dem Holzmarkt, in der Langgasse und in den Schaufenstern der Einzelhändler ausgestellt werden. Für den schönsten Baum gibt es ein Preisgeld. red