Die Heckenrosen blühen, der Monat Juni mit seinen Besonderheiten wie dem Sommeranfang hat begonnen. Zeit, die Üppigkeit bei Kräuterspaziergängen zu bestaunen. Lydia Fuchs bietet Spaziergänge mit einer begrenzten Teilnehmerzahl an. Am Montag, 8. Juni, in Herbartsdorf um 18 Uhr am alten Backhaus gibt es Geschichten um den Holunder, am Freitag, 12. Juni, heißt es in Herbartsdorf um 18 Uhr am alten Backhaus "Bäume, Sammeln von Blättern für Tee oder eine Tinktur", Montag, 15. Juni, Parkplatz am Goldbergsee um 18 Uhr "Entdecken, was im Uferbereich des Goldbergsees wächst", Montag, 22. Juni, Herbartsdorf um 18 Uhr am alten Backhaus "Brauchtum zu Johanni, Sammeln für ein Johanniskraut-Öl", Freitag, 26. Juni, Parkplatz Alte Schäferei, Ahorn um 18 Uhr "Sommerblumen, Sammeln für ein Blüten- Duftkissen". Bitte mitbringen: ein Körbchen oder eine Tasche, eine Schere oder ein Messer. Anmeldung unter 09566/807920 oder per Mail Lydia.Fuchs1@gmx.de, möglich. red