Zu einer Kräuterführung mit Herzwein-Herstellung lädt die Volkshochschule (VHS) Maroldsweisach am Samstag, 13, Oktober, ein. Bei einem Rundgang durch die Flur werden die entsprechenden Kräuter gesammelt, anschließend wird ein Herzwein hergestellt. Dieser Kräuterhonigwein ist ein wichtiger Bestandteil und Klassiker in der Hildegard-von-Bingen-Heilkunde. Treffpunkt ist um 14 Uhr in der Hütte am Ortseingang vom Maroldsweisacher Ortsteil Gresselgrund. Anmeldungen nimmt Helga Grüner unter der Telefonnummer 09532/615 entgegen. red