Der Kleintierzuchtverein Fischbach veranstaltet am Sonntag, 2. Februar, ab 13 Uhr in der Ausstellungshalle im Freizeitpark seinen ersten Kleintiermarkt. Der zweite Markt folgt bereits am Sonntag, 16. Februar. Dabei werden auch Tauben, Hühner und Kaninchen verkauft. Die Züchterstube ist beheizt. Der Eintritt zu dem Kleintiermarkt ist frei. Für die angelieferten Tiere müssen die üblichen Schutzimpfungen nachgewiesen werden. red