Am Dienstag, 20. April, findet um 19 Uhr eine Sitzung des Gemeinderats in der Turnhalle der Lanzendorfer Schule statt. Themen sind die erheblichen Mehrkosten für die Kindertagesstätte Lanzendorf, Geschwindigkeitsbegrenzungen in der Streitmühlstraße und am Sportgelände, der Kauf einer Verwaltungssoftware für die gemeindlichen Feuerwehren sowie die Energieeinsparung am Feuerwehrgerätehaus Lanzendorf. Außerdem geht es um den Antrag der BZH-Fraktion auf Schaffung einer fraktionsübergreifenden Arbeitsgruppe zur Begleitung eines Gemeindeentwicklungskonzepts. red