Am ersten Sonntag im Juni feiern die Neuenmarkter Kirchweih. Wegen der Corona-Pandemie kann das Fest im Gemeindegarten nicht stattfinden. Der Fußballclub, der heuer mit der Ausrichtung der Kerwa an der Reihe wäre, bietet aber am Sonntag. 6. Juni, eine "Kerwa to go" am Gemeindesaal an. So werden von 11 bis 18 Uhr Bratwürste und Steaks mit Pommes zum Straßenverkauf angeboten. Außerdem gibt es ein großes Torten- und Kuchenbüffet sowie jede Menge Süßigkeiten. Rei.