Aufgrund des Altstadtfestes ist die Innenstadt von Herzogenaurach vom kommenden Freitag, 27. Mai, bis zum Sonntag, 29. Mai, für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt - vom Motorroller bis zum Liefer-Lkw.
Die Sperrung erstreckt sich in Herzogenaurach über folgende Straßen: Hauptstraße, Marktplatz, Badgasse, Rathausparkplatz und dauert bis nach dem Fest an.
Die Stadt weist ausdrücklich darauf hin, dass an diesem besonderen Festwochenende auch die Anwohnerparkplätze an der Schlossmauer frei gehalten werden müssen. Somit ergeht von der Verwaltung eine Bitte an alle Anwohner mit einem Anwohnerparkausweis, in diesem Zeitraum auf anderen Flächen zu parken.


Bus fährt eine andere Strecke

Während des Altstadtfestes ist auch der öffentliche Nahverkehr eingeschränkt im Stadtbereich.