Bei guter Gesundheit feierte Inge Erl im Stadtsteinacher Ortsteil Unterzaubach ihren 80. Geburtstag. Die Jubilarin ist in Nürnberg geboren, aufgewachsen und zur Schule gegangen. Aus der Ehe mit ihrem ersten Mann, der leider viel zu früh verstarb, hat sie drei Kinder, die ihr zwei Enkel schenkten.

1990 heiratete sie Jürgen Erl in Stadtsteinach und wurde in Unterzaubach heimisch. Haus, Familie, Garten und ihr Vierbeiner beanspruchen sie den ganzen Tag.

An der Spitze der Gratulantenschar überbrachte Stadtsteinachs Zweiter Bürgermeister Franz Schrepfer die besten Glückwünsche der Stadt zum 80. Geburtstag. Auch kamen viele Nachbarn und Bekannte zum Gratulieren. Im Kreise der Familie und Freunde wurde dann bis in den Abend hinein der Ehrentag von Inge Erl im Gasthof Frankenwald gebührend gefeiert. Klaus-Peter Wulf