Am Donnerstag in der Zeit zwischen 8 und circa 14.40 Uhr beschädigte ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug in der Pfarrer-Eckert-Straße eine Gartenmauer. Dabei kippte der Pfosten dieser Mauer auf die Fahrbahn. Der Unfallverursacher fuhr allerdings weiter, ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern. In der Folge übersah eine 77-jährige Frau in ihrem VW Golf den Pfosten, sodass es zu einem weiteren Verkehrsunfall kam. An der Mauer bzw. dem Pkw entstand ein Gesamtschaden von über 3000 Euro. Die Polizei Höchstadt hat nun die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Höchstadt unter der 09193/63940 in Verbindung zu setzen. pol