Höchstadt — Die Entscheidung, wie es weitergehen kann, wenn ein Mensch pflegebedürftig wird, muss oft relativ schnell getroffen werden. Der Vortrag von Referentin Irmgard Spindler soll helfen, sich über Angebote und Hilfen bei Pflegebedürftigkeit zu informieren. Sie stellt dar, unter welchen Voraussetzungen die gesetzliche Pflegeversicherung Leistungen erbringt und welche Kriterien der Pflegeeinstufung zugrunde liegen. Der Vortrag findet am Mittwoch, 12. November, um 19.30 Uhr in der Steinwegstraße 2 in Höchstadt statt. Eine Anmeldung unter Tel. 09193/5012620 ist erforderlich. Es wird gebeten den Anrufbeantworter zu nutzen. red