Bei einer Feierstunde in der Raiffeisenbank Oberland ist Norbert Herrmann in den Ruhestand verabschiedet worden. Vorstandsvorsitzender Ralph Goller blickte auf den Werdegang des scheidenden Mitarbeiters zurück, der 2014 von der VR-Bank Hof zur Raiffeisenbank Oberland wechselte und hier das Marktteam der Hauptstelle Marktleugast ergänzte.

"Er betreute seine Kunden zuverlässig, engagiert und leidenschaftlich", so Goller. Herrmann habe für seine Arbeit und seine Kunden gelebt. Als Abschiedsgeschenk überreichte er einen Goldbarren. kpw