In der Pfarreiengemeinschaft Main-Steigerwald findet auf Grund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie die Sternsingeraktion nicht statt. Wie sehen die Alternativen aus?

In den Gottesdiensten an Dreikönig, 6. Januar 2022, können die Gläubigen den Segensspruch der Sternsinger gegen eine Spende mitnehmen. In Eltmann stehen, so lange der Vorrat reicht, Sternsingertüten mit Kohle, Weihrauch, Weihwasser und Segensspruch gegen eine Spende bereit. Nach Dreikönig kann der Segensspruch in Eltmann noch im Getränkemarkt Wiesneth und im Schreibwarengeschäft „Zum Buntstift“ erworben werden, wie die Pfarreiengemeinschaft weiter informiert. red