Eine Unfallflucht hat sich am Mittwoch gegen 15 Uhr auf der Straße nach Ditterswind auf Höhe eines Zweiradgeschäftes ereignet, berichtet die Polizeiinspektion Ebern . Der Fahrer eines Pkw folgte dem Straßenverlauf bergauf und blieb am Außenspiegel eines Lieferwagens hängen. Bei dieser Berührung klappte der Spiegel mit einem deutlich hörbaren Knall ein. Obwohl der Fahrer des Lieferwagens dem schwarzen Pkw hinterherlief, reagierte dessen Fahrer nicht, sondern fuhr weiter in Richtung Ditterswind. Laut Zeugenaussage soll es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen SUV handeln, eventuell ein Volvo . Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei Ebern unter Tel. 09531/924-0 zu wenden. pol