Einen Schaden im vierstelligen Eurobereich verursachte ein unbekannter Kraftfahrer, der am Dienstag im Frankenring in Ebersdorf gegen einen Unterstand für Einkaufswagen eines Lebensmitteldiscounters fuhr und sich von der Unfallstelle entfernte. Die Tatzeit lag zwischen 7 und 15 Uhr.

Durch den Anstoß entstanden nach Angaben der Polizei erhebliche Schäden am Metallgestell und an der Verkleidung aus Plexiglas, die mit mindestens 5000 Euro zu Buche schlagen. Bei der Unfallaufnahme ergaben sich Hinweise dafür, dass der Fahrer mit einem Opel Zafira unterwegs gewesen sein könnte und selbst einen Schaden am Heck und den Rückleuchten davontrug.

Hinweise auf den flüchtigen Fahrer nimmt die Polizei Coburg unter der Telefonnummer 09561/6450 entgegen. pol