von unserem Redaktionsmitglied 
klaus schmitt

Steinbach — Es gibt offensichtlich Überlegungen, dass auf dem Golfplatz auf den Höhen der Haßberge oberhalb von Steinbach ein Golfhotel gebaut werden soll. Aus zuverlässigen Quellen hat unsere Zeitung davon erfahren. Dem Vernehmen nach soll es in unmittelbarer Nähe des Clubheims errichtet werden.
Die Mitglieder des Golfclubs sollen in Kürze über das Projekt unterrichtet werden. Am kommenden Donnerstag ist eine Mitgliederversammlung geplant mit diesem Thema auf der Tagesordnung. Dann wird es wohl, wenn es tatsächlich verwirklicht werden soll, im Gemeinderat von Ebelsbach behandelt. Genehmigungsbehörde ist das Landratsamt Haßberge in Haßfurt.

Schutzgebiete um den Platz

Ganz einfach wird es wohl nicht werden, ein Golfhotel an dieser exponierten Stelle zu bauen. Der Golfplatz ist umgeben von Schutzgebieten (Naturpark Haßberge sowie Naturschutzgebiet, FFH- und Vogelschutz-areal). Es hängt wohl auch von der Größe ab.
Wie unsere Zeitung erfahren hat, will der Golfclub das Hotel nicht selbst bauen. Ein Investor aus dem Raum Bamberg würde das Projekt übernehmen. Der Geschäftsmann hat sein Geld mit Supermärkten verdient.