Auch im November wird wieder die vom Awo-Mehrgenerationenhaus organisierte "Gemeinsame Wanderung" unter Leitung von Klaus Baumann stattfinden. Der erste Ausflug führt über den Herzogsweg hinauf auf die Veste Coburg. Eingekehrt wird dann in der Burgschänke. Beim zweiten Treffen geht es vom Theaterplatz aus mit der Linie 1 bis Neuses. Von dort geht es weiter zum Goldbergsee und schließlich nach Beiersdorf, wo die Einkehr im Gasthof "Zum schwarzen Bären" geplant ist. Anschließend fährt die Gruppe mit dem Bus zurück nach Coburg. Die Ausflüge finden jeweils mittwochs, 3. und 17. November, statt. Der Treffpunkt für das erste Treffen ist um 12.30 Uhr am Awo-Mehrgenerationenhaus, Oberer Bürglaß 3, geplant. Beim zweiten Mal treffen sich die Wanderer um 12.15 Uhr an der Bushaltestelle am Theaterplatz. Eine Teilnahmegebühr wird erhoben. Um Anmeldung unter Telefon 09561/705380 wird gebeten. red