Am Donnerstag kurz vor 17 Uhr fuhr an der Ausfahrt Breitengüßbach-Mitte der A 73 ein Pkw in falscher Richtung auf die Richtungsfahrbahn-Süd/Bamberg auf und anschließend bis zur Ausfahrt Zapfendorf in falscher Richtung weiter. Nach Mitteilung von Verkehrsteilnehmern soll es sich bei der Fahrerin um eine "ältere Dame" gehandelt haben. Mehrere Fahrzeugführer mussten stark abbremsen und ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Eine Beschreibung oder ein amtliches Kennzeichen des Pkw konnte bisher nicht erlangt werden. Die Autobahnpolizei Bamberg bittet dringend um Hinweise von weiteren Zeugen und Geschädigten unter Telefon 0951/9129-510.